Queer Weekend Lounge

Aufgrund der Ansteckungsgefahr muss die Queer Weekend Lounge, die für den 21. März geplant war, leider abgesagt werden. Wir werden hier und über andere Kanäle veröffentlichen, wie es mit der Queer Weekend Lounge im April in Heidelberg sein wird.

Wer wir sind

Die Queer Weekend Lounge (QWL) wurde 2013 als Ergänzung der Jugendgruppenangebote bei PLUS ins Leben gerufen. Sie ist ein offener Treff für junge lsbttiq Menschen, also lesbische, schwule, bisexuelle, transsexuelle, transgender, intersexuelle und queere Menschen und deren Freunden zwischen 16 und 30 Jahren.

Durch das Engagement einiger ehrenamtlicher Helfer_innen kann die QWL abseits der kommerziellen Party- und Kneipenszene Mannheims und Heidelbergs einmal im Monat (immer am 3. Samstag des Monats) stattfinden.

In den geraden Monaten (Februar, April, Juni, August, Oktober, Dezember) lädt das "Rabatz" in der HageButze in Heidelberg (Rheinstraße 4, 69115 Heidelberg) zur QWL ein.

In den ungeraden Monaten (Januar, März, Mai, Juli, September, November) stellen uns freundlicherweise die Falken ihre Räume (F7 22-23, 68159 Mannheim) zur Verfügung.

Bei Fragen und Anregungen könnt ihr uns ganz leicht per E-Mail erreichen unter info [at] queer-lounge-ma.de oder unsere Facebookseite anschreiben.

Was wir machen

Immer am 3. Samstag im Monat bietet die Queer Weekend Lounge jungen lsbttiq Menschen in Heidelberg/Mannheim einen Raum für gegenseitiges Kennenlernen, angeregte Diskussionen und einen lustigen und entspannten Abend jenseits gesellschaftlicher Abgrenzung.

Für Getränke gegen Spende und Musik ist gesorgt!

Damit es nicht langweilig wird lässt sich unser Team immer wieder abwechslungsreiche Themenabende einfallen, wie zum Beispiel:

  • Unsere berüchtigten Karaoke-Abende
  • Horror-Lounge zu Halloween
  • Drag*Abende
  • X-mas-Extravaganza im Dezember
  • Tischkicker-Turniere
  • Krimi-Abende

Queer Weekend Lounge in Mannheim sucht neues Dach!

Alle zwei Monate, jeweils am 3. Samstag im Monat, bietet die Queer Weekend Lounge in Mannheim jungen queeren Menschen bis 30 Jahren einen geschützten Raum.
Jetzt stehen Veränderungen an: das ehrenamtliche Team sucht einen neuen Ort.
Dieser sollte:

  • gut und sicher mit dem ÖPNV zu erreichen sein,
  • nicht zu weit vom Bahnhof entfernt,
  • eine Theke und Kühlschränke für die Getränke, einen Lagerraum für ein paar Materialien haben,
  • barrierefrei zugänglich sein
  • offen für junge queere Menschen sein.

Über Angebote freuen wir uns, am besten direkt an Margret Göth margret.goeth [at] plus-mannheim.de.

NEWSLETTER

Wenn ihr über die Queer Weekend Lounge mit all ihren Themenabenden informiert werden wollt, könnt ihr den Newsletter abbonieren, indem ihr einfach eine E-Mail an jugend [at] plus-mannheim.de schreibt.

Oder ihr abboniert unsere Facebookseite.